Blog

Lehrlingsforum – Demokratie: Lehrlinge des bfi Wien, Rampengasse

AllgemeinOkt 25 2018Kommentare deaktiviert für Lehrlingsforum – Demokratie: Lehrlinge des bfi Wien, Rampengasse

Gruppenfoto der Lehrlinge des bfi Wien, Rampengasse„Die Gruppe 1 EZ des bfi, 1190 Wien, diskutierte im Lehrlingsforum-Demokratie am 25. Oktober 2018 über die Zusammenhänge zwischen Medien und Demokratie. „Denn“, so die Meinung der Gruppe, „wir haben alle ein besseres Miteinander, wenn wir uns in den Medien gegenseitig respektieren und schätzen.“©

Weiterlesen / kommentieren

Lehrlingsforum – Politiker und Politikerinnen: Lehrlinge der Berufsschule für Handel und Reisen, Hütteldorferstrasse

AllgemeinOkt 23 2018Kommentare deaktiviert für Lehrlingsforum – Politiker und Politikerinnen: Lehrlinge der Berufsschule für Handel und Reisen, Hütteldorferstrasse

Gruppenfoto der Berufsschule für Handel und Reisen, Hütteldorferstraße„Für die Klassen 2MA und 3 MB aus der Berufsschule für Handel und Reisen, 1150 Wien, stand am 23. Oktober 2018 nach dem Besuch des Lehrlingsforums-PolitikerInnen fest, dass „wer sich seiner Rechte, Pflichten und Möglichkeiten bewusst ist, kann besser mitbestimmen!“©

Weiterlesen / kommentieren

Lehrlingsforum – Parlament: Lehrlinge der Berufsschule Linz, Donau

AllgemeinOkt 19 2018Kommentare deaktiviert für Lehrlingsforum – Parlament: Lehrlinge der Berufsschule Linz, Donau

Gruppenfoto der Berufsschule Linz, Donau„Im Workshop des Lehrlingsforum-Parlament der 3bABT von der Berufsschule Glimpfingerstraße, Linz am 19. Oktober 2018 wollten die Lehrlinge für sich die Fragen beantworten: Was erwarten wir uns von den von uns gewählten VertreterInnen? und Was kann die Interessenvertretung speziell für die Lehrlinge tun?“©

Weiterlesen / kommentieren

Lehrlingsforum – Demokratie: Lehrlinge der Berufsschule für Maschinen- und Fertigungstechnik Apollogasse

AllgemeinOkt 19 2018Kommentare deaktiviert für Lehrlingsforum – Demokratie: Lehrlinge der Berufsschule für Maschinen- und Fertigungstechnik Apollogasse

Lehrlinge diskutieren im Ausschuss und sprechen in ein MikrofonStichwort „Bürgerbeteiligung – Wie effektiv ist sie wirklich? Volksbegehren? Volksbefragung?“ – Für die Klasse 4S aus der Berufsschule für Maschinen- und Fertigungstechnik Apollogasse, 1060 Wien, stand im Lehrlingsforum-Demokratie am 19. Oktober 2018 fest: Egal was, das Volk will gehört werden!©

Weiterlesen / kommentieren

Lehrlingsforum – Politikerinnen und Politiker: Lehrlinge der Landesberufsschule Eisenstadt

AllgemeinOkt 18 2018Kommentare deaktiviert für Lehrlingsforum – Politikerinnen und Politiker: Lehrlinge der Landesberufsschule Eisenstadt

Gruppenfoto der Landesberufsschule Eisenstadt„Meinungsfreiheit“ wurde von einer Gruppe der 1FR und 1RF der Landesberufsschule Eisenstadt am 18. Oktober 2018 im Lehrlingsforum-PolitikerInnen als wichtig beschrieben, wobei es gilt, andere Meinungen zu akzeptieren und seine eigene Meinung selbstbewusst zu vertreten!“©

Weiterlesen / kommentieren

Lehrlingsforum – Politikerinnen und Politiker: Lehrlinge der Berufsschule für Baugewerbe Wagramer Strasse

AllgemeinOkt 18 2018Kommentare deaktiviert für Lehrlingsforum – Politikerinnen und Politiker: Lehrlinge der Berufsschule für Baugewerbe Wagramer Strasse

Gruppenfoto der Berufsschule für Baugewerbe Wien Wagramer Straße„Die TeilnehmerInnen der 1H aus der Berufsschule für Baugewerbe, 1220 Wien, resümierten am 18. Oktober 2018 nach dem Workshop im Lehrlingsforum-PolitikerInnen, „wenn mir ein Gesetz nicht gefällt, kann ich zum Beispiel den PolitikerInnen meine Meinung dazu sagen und anregen, dass sie etwas ändern!“©

Weiterlesen / kommentieren

Lehrlingsforum – Politikerinnen und Politiker: Lehrlinge der Landesberufsschule Eisenstadt

AllgemeinOkt 18 2018Kommentare deaktiviert für Lehrlingsforum – Politikerinnen und Politiker: Lehrlinge der Landesberufsschule Eisenstadt

Gruppenfoto der Landesberufsschule Eisenstadt„Demokratie wird oft als das schlechteste Regierungssystem bezeichnet, das es jemals gegeben hat, aber auch als das Beste, das wir je hatten“ brachten es die Schülerinnen der 1KOA- und 1 FRA-Klassen der Landesberufsschule Eisenstadt im Lehrlingsforum-PolitikerInnen am 18. Oktober 2018 auf den Punkt, denn „Demokratie ist vielen ein Grundbegriff, aber genauso ein Rätsel“.©

Weiterlesen / kommentieren

Lehrlingsforum – Demokratie: Lehrlinge der Berufsschule für Elektro-, Veranstaltungs- und Informationstechnik Evita Mollardgasse

AllgemeinOkt 17 2018Kommentare deaktiviert für Lehrlingsforum – Demokratie: Lehrlinge der Berufsschule für Elektro-, Veranstaltungs- und Informationstechnik Evita Mollardgasse

Gruppenfoto der Berufsschule für Elektro-, Veranstaltungs- und Informationstechnik Evita Wien„Freie Meinungsäußerung – ein wertvolles Gut“, die oft dazu verwendet wird, um Beleidigungen anderen gegenüber zu legitimieren, merkte die 3 MI EVITA aus der Berufsschule Mollardgasse, 1060 Wien, am 17. Oktober 2018 im Lehrlingsforum-Demokratie kritisch an und Felix bekräftigte, „da warat no wos zum Tuan“.©

Weiterlesen / kommentieren

Lehrlingsforum – Politiker und Politikerinnen: Lehrlinge der Landesberufsschule Knittelfeld

AllgemeinOkt 16 2018Kommentare deaktiviert für Lehrlingsforum – Politiker und Politikerinnen: Lehrlinge der Landesberufsschule Knittelfeld

Gruppenfoto Landesberufsschule KnittelfeldDie Klasse 4 MMce für den Lehrberuf Maschinenbautechniker aus der Berufsschule Knittelfeld nahm im Lehrlingsforum-PolitikerInnen am 16. Oktober 2018 die Gelegenheit wahr, um sowohl eine Abgeordnete zum Nationalrat als auch einen Bundesrat im persönlichen Gespräch zu Demokratie, Meinungsfreiheit oder Mitbestimmung zu befragen.©

Weiterlesen / kommentieren

Lehrlingsforum – Politiker und Politikerinnen: Lehrlinge der Landesberufsschule Knittelfeld

AllgemeinOkt 16 2018Kommentare deaktiviert für Lehrlingsforum – Politiker und Politikerinnen: Lehrlinge der Landesberufsschule Knittelfeld

Gruppenfoto Landesberufsschule KnittelfeldDie teilnehmenden Klassen 3 Pzb, 4 MMc und 4 MMe der Landesberufsschule Knittelfeld stimmten im Lehrlingsforum-PolitikerInnen am 16. Oktober 2018 überein, dass sie es zu schätzen wissen, dass sie in einem Land mit Demokratie leben, was gar keine Selbstverständlichkeit ist.©

Weiterlesen / kommentieren