Lehrlingsparlament

Auf Einladung der Nationalratspräsidentin haben Lehrlinge aus ganz Österreich beim Lehrlingsparlament die Gelegenheit, den Gesetzgebungsprozess in der Rolle als Abgeordnete zum Nationalrat zu erleben. Am ersten Tag diskutieren die Teilnehmenden innerhalb ihres (virtuellen) Klubs intensiv über das Thema des Lehrlingsparlaments, fassen ihre Position anschließend in einem Dokument zusammen, das am Ende des zweiten Tages an VertreterInnen der Politik überreicht wird.

Es geht darum, über einen Gesetzesvorschlag zu diesem Thema zu beraten, mit anderen Klubs zu verhandeln und einen Kompromiss zu finden, über den dann im Plenum des Lehrlingsparlaments abgestimmt wird.

All das passiert dort, wo es auch die PolitikerInnen Österreichs tun!

  • Gruppenfoto der Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Lehrlingsparlaments 2015 mit NR-Präsidentin Doris Bures und BR-Präsidentin Sonja Zwazl in der Säulenhalle
  • NR-Präsidentin Doris Bures am Rednerpult beim Lehrlingsparlament 2015
  • Die Abgeordneten des Lehrlingsparlaments bei der abschließenden Plenarsitzung im Nationalratssaal
  • Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Lehrlingsparlaments 2015 bei der Klubarbeit

Logo Lehrlingsparlament

Nächstes Lehrlingsparlament:

Der Termin für das nächste
Lehrlingsparlament steht noch nicht fest.

Informationen findest du unter
www.reininsparlament.at!

  • Gruppenfoto der Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Lehrlingsparlaments 2015 mit NR-Präsidentin Doris Bures und BR-Präsidentin Sonja Zwazl in der Säulenhalle
  • NR-Präsidentin Doris Bures am Rednerpult beim Lehrlingsparlament 2015
  • Die Abgeordneten des Lehrlingsparlaments bei der abschließenden Plenarsitzung im Nationalratssaal
  • Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Lehrlingsparlaments 2015 bei der Klubarbeit