Aktuelles

Die ÖsterreicherInnen können am 15. Oktober 2017 die Zusammensetzung des Parlaments bei einer vorgezogenen Nationalratswahl neu bestimmen. Darauf haben sich die derzeit im Parlament vertretenen Parteien bereits im Mai geeinigt und Anfang Juni 2017 im Verfassungsausschuss des österreichischen Parlaments beschlossen. Der notwendige Gesetzesbeschluss fiel am 13. Juli in einer Sitzung.

Der neu gewählte Nationalrat der XXVI. Gesetzgebungsperiode muss sich spätestens 30 Tage nach der Wahl konstituieren, das heißt erstmals zusammentreten und seine PräsidentInnen wählen. Österreich ist das erste und bis jetzt einzige Land in der Europäischen Union, wo bereits Jugendliche ab 16 bei Wahlen mitbestimmen können.

Infos und Berichte zu den Wahlen findet ihr unter anderem auch auf diesen Websites:

Lehrlingsparlament 2016, Nationalratssitzungssaal, Blick von oben auf die Sitzplätze©