Republik Österreich Parlament Logo Republik Österreich Parlament Logo

Blog

Lehrlingsforum – Politikerinnen und Politiker

Lehrlinge der Landesberufsschule Eisenstadt

AllgemeinOkt 18 2018Kommentare deaktiviert für Lehrlingsforum – Politikerinnen und Politiker

Gruppenfoto der Landesberufsschule Eisenstadt„Meinungsfreiheit“ wurde von einer Gruppe der 1FR und 1RF der Landesberufsschule Eisenstadt am 18. Oktober 2018 im Lehrlingsforum-PolitikerInnen als wichtig beschrieben, wobei es gilt, andere Meinungen zu akzeptieren und seine eigene Meinung selbstbewusst zu vertreten!“©

Weiterlesen / kommentieren

Lehrlingsforum – Politikerinnen und Politiker

Lehrlinge der Berufsschule für Baugewerbe Wagramer Strasse

AllgemeinOkt 18 2018Kommentare deaktiviert für Lehrlingsforum – Politikerinnen und Politiker

Gruppenfoto der Berufsschule für Baugewerbe Wien Wagramer Straße„Die TeilnehmerInnen der 1H aus der Berufsschule für Baugewerbe, 1220 Wien, resümierten am 18. Oktober 2018 nach dem Workshop im Lehrlingsforum-PolitikerInnen, „wenn mir ein Gesetz nicht gefällt, kann ich zum Beispiel den PolitikerInnen meine Meinung dazu sagen und anregen, dass sie etwas ändern!“©

Weiterlesen / kommentieren

Lehrlingsforum – Politikerinnen und Politiker

Lehrlinge der Landesberufsschule Eisenstadt

AllgemeinOkt 18 2018Kommentare deaktiviert für Lehrlingsforum – Politikerinnen und Politiker

Gruppenfoto der Landesberufsschule Eisenstadt„Demokratie wird oft als das schlechteste Regierungssystem bezeichnet, das es jemals gegeben hat, aber auch als das Beste, das wir je hatten“ brachten es die Schülerinnen der 1KOA- und 1 FRA-Klassen der Landesberufsschule Eisenstadt im Lehrlingsforum-PolitikerInnen am 18. Oktober 2018 auf den Punkt, denn „Demokratie ist vielen ein Grundbegriff, aber genauso ein Rätsel“.©

Weiterlesen / kommentieren

Lehrlingsforum – Demokratie

Lehrlinge der Berufsschule für Elektro-, Veranstaltungs- und Informationstechnik Evita Mollardgasse

AllgemeinOkt 17 2018Kommentare deaktiviert für Lehrlingsforum – Demokratie

Gruppenfoto der Berufsschule für Elektro-, Veranstaltungs- und Informationstechnik Evita Wien„Freie Meinungsäußerung – ein wertvolles Gut“, die oft dazu verwendet wird, um Beleidigungen anderen gegenüber zu legitimieren, merkte die 3 MI EVITA aus der Berufsschule Mollardgasse, 1060 Wien, am 17. Oktober 2018 im Lehrlingsforum-Demokratie kritisch an und Felix bekräftigte, „da warat no wos zum Tuan“.©

Weiterlesen / kommentieren

Lehrlingsforum – Politiker und Politikerinnen

Lehrlinge der Landesberufsschule Knittelfeld

AllgemeinOkt 16 2018Kommentare deaktiviert für Lehrlingsforum – Politiker und Politikerinnen

Gruppenfoto Landesberufsschule KnittelfeldDie Klasse 4 MMce für den Lehrberuf Maschinenbautechniker aus der Berufsschule Knittelfeld nahm im Lehrlingsforum-PolitikerInnen am 16. Oktober 2018 die Gelegenheit wahr, um sowohl eine Abgeordnete zum Nationalrat als auch einen Bundesrat im persönlichen Gespräch zu Demokratie, Meinungsfreiheit oder Mitbestimmung zu befragen.©

Weiterlesen / kommentieren

Lehrlingsforum – Politiker und Politikerinnen

Lehrlinge der Landesberufsschule Knittelfeld

AllgemeinOkt 16 2018Kommentare deaktiviert für Lehrlingsforum – Politiker und Politikerinnen

Gruppenfoto Landesberufsschule KnittelfeldDie teilnehmenden Klassen 3 Pzb, 4 MMc und 4 MMe der Landesberufsschule Knittelfeld stimmten im Lehrlingsforum-PolitikerInnen am 16. Oktober 2018 überein, dass sie es zu schätzen wissen, dass sie in einem Land mit Demokratie leben, was gar keine Selbstverständlichkeit ist.©

Weiterlesen / kommentieren

Lehrlingsforum – Demokratie

Lehrlinge der Berufsschule für Elektro-, Veranstaltungs- und Informationstechnik Evita Mollardgasse

Gruppenfoto der Berufsschule für Elektro-, Veranstaltungs- und Informationstechnik Evita WienIm Lehrlingsforum-Demokratie am 15. Oktober 2018 stellte einer der Schüler der 3 PI EVITA von der Berufsschule Mollardgasse, 1060 Wien, fest „Jede Stimme zählt!“. Seine Klassenkollegen hinterfragten im Workshop, was bewirken unsere Entscheidungen wirklich? Darüber hinaus bekräftigte die Gruppe gemeinsam, dass die Gesellschaft „einfach mehr auf Bildung achten müsse“.©

Weiterlesen / kommentieren

Lehrlingsforum – Politiker und Politikerinnen

Lehrlinge der Berufsschule für Handel und Reisen, Hütteldorferstrasse

AllgemeinMrz 15 2018Kommentare deaktiviert für Lehrlingsforum – Politiker und Politikerinnen

Gruppenfoto der BS für Handel und ReisenEin klarer Kopf und seine eigene Meinung sind die Voraussetzung, um mitbestimmen zu können, sahen die BerufsschülerInnen der 1 RA Klasse der Berufsschule für Handel und Reisen, 1150 Wien, als Voraussetzung und waren sich beim Lehrlingsforum – PolitikerInnen am 15. März 2018 sicher, dass es „eine gewisse Menge an Mut und Selbstbewusstsein braucht, um die eigene Meinung äußern zu können.©

Weiterlesen / kommentieren

Lehrlingsforum – Politiker und Politikerinnen

Lehrlinge der Berufsschule für Gartenbau und Floristik, Donizettiweg

AllgemeinMrz 15 2018Kommentare deaktiviert für Lehrlingsforum – Politiker und Politikerinnen

Gruppenfoto der BS für Gartenbau und FloristikBesonders das Wahlrecht hat uns sehr interessiert, da wir mitbestimmen wollten, wer uns künftig regiert und vertritt“, waren sich Vanessa, Kathi, Xenia und Fadime aus der 1DL Klasse der ‚Berufsschule für Gartenbau und Floristik, 1220 Wien, beim Lehrlingsforum – PolitikerInnen am 15. März 2018 einig. Und weiter ist ihnen auch wichtig, ihre Rechte zu kennen, „um sie einfordern zu können“.©

Weiterlesen / kommentieren

Lehrlingsforum – Parlament

Lehrlinge der Berufsschule für Brau- und Getränketechnik, Blasstrasse

AllgemeinMrz 14 2018Kommentare deaktiviert für Lehrlingsforum – Parlament

Gruppenfoto der BS für Brau und GetraenketechnikFür die BerufsschülerInnen der 2LE Klasse der Berufsschule für Brau- und Getränketechnik, 1190 Wien, die am 14. März 2018 das Lehrlingsforum – Parlament besuchten, war es wichtig, „dass wir uns mit Politik beschäftigen, da jeder von uns das Wahlrecht hat, und deshalb jeder ein gewisses Grundwissen haben sollte“, lautete ihre Überzeugung. In einem Ausschusslokal des Parlaments probierten sie eine Ausschusssitzung zum Thema „Arbeitszeit“ aus und konnten selbst nachvollziehen, wie eine Entscheidungsfindung vor sich geht. ©

Weiterlesen / kommentieren